Tipps für das DIY Aquaponic System

Der Kauf eines vorgefertigten Aquaponiksystems kann Tausende von Dollar kosten, es gibt jedoch kostengünstigere Methoden. Dies ist eigentlich ein ziemlich einfach zu replizierendes Ökosystem.

Für diejenigen, die sich für Gartenarbeit interessieren und verschiedene Arten des Pflanzenanbaus erforschen möchten, ist die Aquaponik eine Methode, die besondere Beachtung verdient. Aquaponik beinhaltet, wie der Name schon sagt, die Nutzung eines aquatischen Ökosystems, um Pflanzen zu züchten und Wassertiere zu züchten. Einerseits soll das aquatische Ökosystem neu geschaffen werden, damit Pflanzen und Tiere wie von der Natur beabsichtigt wachsen können.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie eine eigene erstellen, die kostengünstiger ist und genauso effektiv funktioniert wie die zuvor hergestellte.

Material

Um ein Aquaponiksystem zu bauen, müssen Sie ein Duo aus Pflanzbeeten, einem Aquarium, zwei Aquarien für die Zucht von Fischfutter und einem Ständer für die Aufzucht von Aquarien bauen.

Wachsen Sie ein Bett

5 – 8 ‘2X4
1 – 4’X8 ‘halbe Zoll Sperrholzplatte
4 – 8’4 “X4” Beiträge
· 8 – 3/8 “Schlittenschrauben mit Unterlegscheiben und Muttern
555 ‘quadratischer Liner-Teich
2 Zoll Deckschrauben
Kleiner Erbsenkies

2 ‘durchlässige Beutel (Vermiculit- und Kokosnussschalenbeutel)

Aquarium & Aquarium
2 – 55 Gallonen Fässer (Kunststoff)
1 – winzige riesige 200gph Tauchpumpe
2 ‘quadratischer Metallgitterfilter
8 ‘flexibler Schlauch

Kleiner Erbsenkies
1 – 1 ” 8 ‘PVC-Rohr
6 – PVC-Befestigung
2 – 90 Grad. PVC-Armaturen
1T PVC-Anschluss

Bühne
Gebrauchter Stahl
· Schweißer
Schleifer
· Sprühfarbe

Pflanzen, die mit Aquaponik bepflanzt werden können

Es gibt eine Reihe von Pflanzen, die aquaponisch gezüchtet werden können. Es handelt sich um verschiedene Klassen und Typen, die das gesamte System flexibler und für die Ertragssteigerung geeigneter machen. Pflanzen, die in Wassermedien gedeihen, sind:

Kreuzblütler: Aquaponics-Systeme eignen sich am besten für Kreuzblütler. Das beinhaltet:

Brokkoli
Salat
Blumenkohl
Erbsen

Nachtschatten: Die zweite Kategorie von Pflanzen mit hohen Erfolgsquoten in der Aquaponik sind die Nachtschatten.

Tomate
Paprika und andere Paprikasorten
Aubergine

Kräuter: Abgesehen von dem Gemüse, das wir in den beiden obigen Punkten besprochen haben, eignet sich das Aquaponics-System auch hervorragend für den Anbau einiger Kräuter.

Basilikum
Brunnenkresse
Koriander
Zitronengras
Petersilie
Salbei

Zu diesem Zweck können Sie in Ihrem hydratisierten Ökosystem eine Vielzahl von Rosen züchten. Rosen sind eine dieser Pflanzen, die dazu beitragen können, den gesamten Gemüseertrag zu steigern, ohne wichtige Nährstoffe im aquatischen Ökosystem zu verbrauchen.

Abgesehen davon können aquaponische Rosen sicherstellen, dass Ihr Zuhause jederzeit frisch und duftend bleibt.

In der heutigen Zeit, in der der Marktpreis für Gemüse weiter steigt, ist der Anbau von Gemüse eine gute Alternative. Aquaponics-Systeme sind eine der besten Möglichkeiten, bestimmte Pflanzenarten zu kultivieren, da sie Wasserpflanzen und -tiere in einer für beide Seiten vorteilhaften Umgebung einbeziehen.

Als eigenständige Einheit ist dieses Ökosystem perfekt für diejenigen, die nach Möglichkeiten suchen, die Lebensmittelkosten zu senken, ohne die Lebensmittelqualität zu beeinträchtigen. Insgesamt ist die Aquaponik eines der effizientesten und lohnendsten Verfahren für den Anbau Ihres eigenen Gemüses.

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *